Montag, 15.07.2024

Familie aus Bad Belzig holt bei Jugend musiziert drei bundesweite Preise

Tipp der Redaktion

Carolin Becker
Carolin Becker
Carolin Becker ist eine leidenschaftliche Reporterin, die mit ihrem Einfühlungsvermögen und ihrer Hartnäckigkeit brillante Geschichten aufdeckt.

Die Familie Weigelt aus Bad Belzig hat bei dem musikalischen Wettbewerb ‚Jugend musiziert‘ gleich drei bundesweite Preise abgeräumt. Die drei Kinder der Familie haben bei dem Wettbewerb erste und zweite Plätze belegt, indem sie ihr Können auf Klarinette, Tuba, Kontrabass und Horn unter Beweis stellten.

Thorsten Weigelt, der Vater der talentierten Musiker, ist Dozent für künstlerische Aufnahmeleitung und sorgt dafür, dass die Kinder die notwendige musikalische Unterstützung erhalten. Ein interessantes Detail ist der Bezug der Familie zur Nordsee, der möglicherweise ihr Musiktalent beeinflusst hat.

Die Kinder üben täglich und führen auch abseits der Musik ein vielseitiges Leben. Dies zeigt, dass ihre musikalische Leidenschaft von einer breiten Lebensgestaltung begleitet wird.

Der besondere Fokus der Familie auf Musik zeigt eine tiefe Verbundenheit zur Kunst und eine gegenseitige Unterstützung innerhalb der Familie. Trotz ihres beeindruckenden Erfolgs betonen die Weigelts die Bedeutung der Musik auch außerhalb des professionellen Rahmens. Die Vielfalt in der musikalischen Ausbildung der Kinder bezeugt ihre Offenheit für verschiedene musikalische Genres und zeigt, dass sie keine festgefahrenen Karrierewege verfolgen, sondern kreativ und flexibel in ihrer musikalischen Entwicklung sind.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten