Montag, 15.07.2024

Nikki Haley unterstützt Donald Trump: die Wahlhelferin des umstrittenen Präsidenten

Tipp der Redaktion

Laura Weber
Laura Weber
Laura Weber ist eine engagierte Lokaljournalistin, die mit ihrem unermüdlichen Einsatz für die Belange der Bürgerinnen und Bürger eintritt.

Nikki Haley, ehemalige Botschafterin der UN, unterstützt nun den republikanischen Präsidentschaftskandidaten Donald Trump, obwohl sie zuvor eine erbitterte Feindschaft mit ihm führte. Diese Kehrtwende überrascht viele, da Haley bisher als anti-isolationistisch und fiskal-konservativ galt und sich stark gegen Trump positionierte. Ihre plötzliche Unterstützung für Trump könnte Millionen Stimmen zum republikanischen Lager bringen und möglicherweise zu einer Vizepräsidentschaftskandidatur führen.

Nikki Haleys Ehemann war bei ihrer öffentlichen Positionierung anwesend, obwohl Trump ihn zuvor verhöhnte und beleidigte. Haley konnte trotz Ausscheiden aus dem Präsidentschaftsrennen bedeutende Unterstützung in republikanischen Vorwahlen gewinnen. Sie kritisierte Biden als ‚Katastrophe‘ und unterstützt nun Trump, obwohl sie zuvor seine Eignung für das Präsidentenamt bestritt.

Die plötzliche Unterstützung von Nikki Haley für Trump könnte bedeutsame Auswirkungen auf den republikanischen Wahlkampf haben und möglicherweise zu einer Veränderung der politischen Landschaft führen. Es wird spekuliert, dass Haley möglicherweise als Vizepräsidentschaftskandidatin in Betracht gezogen wird, obwohl Trump frühere Spekulationen darüber zurückwies.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten