Montag, 15.07.2024

Polizei ermittelt nach metertiefem Loch am Grab von Wolfgang Schäuble

Tipp der Redaktion

Laura Weber
Laura Weber
Laura Weber ist eine engagierte Lokaljournalistin, die mit ihrem unermüdlichen Einsatz für die Belange der Bürgerinnen und Bürger eintritt.

Unbekannte haben ein 1,20 Meter tiefes Loch am Grab von CDU-Politiker Wolfgang Sch\u00e4uble gegraben. Der Vorfall wird derzeit vom polizeilichen Staatsschutz in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft untersucht. Bisher gibt es keine Erkenntnisse zu den Hintergr\u00fcnden des Vorfalls.<\/p>

Offenburger Oberb\u00fcrgermeister Marco Steffens \u00e4u\u00dfert sich besorgt \u00fcber die St\u00f6rung der Totenruhe und hofft auf rasche Aufkl\u00e4rung durch die Polizei.<\/p>

Die St\u00f6rung der Totenruhe kann nach dem Strafgesetzbuch mit einer Freiheitsstrafe von bis zu drei Jahren oder einer Geldstrafe geahndet werden. Es handelt sich um ein ernstes Vergehen, und die rechtlichen Konsequenzen f\u00fcr die T\u00e4ter k\u00f6nnten schwerwiegend sein.<\/p>

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten