Montag, 15.07.2024

Lob für Bayer: Frankfurt-Boss Axel Hellmann lobt Leverkusen’s Jahrhundertsaison

Tipp der Redaktion

Laura Weber
Laura Weber
Laura Weber ist eine engagierte Lokaljournalistin, die mit ihrem unermüdlichen Einsatz für die Belange der Bürgerinnen und Bürger eintritt.

Eintracht-Boss Axel Hellmann hat Bayer Leverkusen gelobt und ihre Leistung als Jahrhundert-Saison bezeichnet. Er sieht sie als klaren Favoriten im Europa-League-Finale gegen Atalanta Bergamo und glaubt, dass es gut für die Bundesliga wäre, wenn ein deutsches Team die Europa League gewinnt.

Bayer Leverkusen ist ungeschlagen in 51 Pflichtspielen in allen Wettbewerben. Hellmann vergleicht ihre Leistung mit den Bayern und bezeichnet sie als nicht zu wiederholend. Er sieht Bayer als klaren Favoriten im Europa-League-Finale und glaubt, dass es gut für die Bundesliga wäre, wenn ein deutsches Team die Europa League gewinnt.

Eintracht Frankfurt trägt das Europa-League-Finale 2027 aus und Hellmann betont die besondere Beziehung der Eintracht-Fans zu denen von Atalanta.

Axel Hellmann ist beeindruckt von der Leistung von Bayer Leverkusen und sieht sie als überlegenen Favoriten im Europa-League-Finale.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten