Samstag, 15.06.2024

Konzert von Marius Müller-Westernhagen in der Waldbühne Berlin

Tipp der Redaktion

David Hoffmann
David Hoffmann
David Hoffmann ist ein erfahrener Wirtschaftsjournalist, der mit seinem Fachwissen und seiner Analysefähigkeit komplexe Sachverhalte verständlich macht.

Marius M?ller-Westernhagen trat vor einem ausverkauften Publikum in der Waldb?hne in Berlin auf und beschwor die alten Zeiten. Trotz seines Alters und ver?nderter B?hnenpr?senz sang das treue Publikum die alten Lieder mit. Der Sound und die B?hne waren laut und nicht besonders fein, passten jedoch zu Westernhagens rauchiger Stimme. Besondere Momente entstanden w?hrend der Lieder ?ber Alkohol und Erotik, wobei auch die ruhigen Liebeslieder Anklang fanden. Trotz einer Infektion und der Absage eines Konzerts in Stuttgart lieferte Westernhagen eine solide Leistung ab.

Trotz seiner 75 Jahre und gesundheitlicher Probleme lieferte Westernhagen eine beeindruckende Performance ab. Das Publikum blieb treu und erweiste ihm die geb?hrende Aufmerksamkeit.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten