Sonntag, 16.06.2024

Lando Norris nach erstem Sieg in Miami: Glückstrahlend in der Formel 1

Tipp der Redaktion

Jonas Lehmann
Jonas Lehmann
Jonas Lehmann ist ein aufstrebender Journalist, der mit seinem Blick für die kleinen Details und seiner Liebe zur Sprache fesselnde Reportagen schreibt.

Lando Norris gewinnt seinen ersten Formel-1-Grand-Prix in Miami und zeigt sich überglücklich über den verdienten Erfolg. Der 23-jährige Brite triumphierte nach 110 Formel-1-Auftritten erstmals in einem Grand Prix und besiegte dabei Max Verstappen im Red Bull.

„Es fühlt sich belohnend an. Ich habe so lange darauf gewartet und es ist einfach unglaublich“, strahlte Norris glücklich. Trotz des Triumphs und der Enttäuschung bei Verstappen bleibt der WM-Kampf zwischen den beiden Fahrern weiterhin spannend. Verstappen zeigte sich nach der Niederlage jedoch unbesorgt und kündigte an, eine Analyse zu machen, um auf die kommenden Rennen vorbereitet zu sein.

Norris‘ Sieg galt als überfällig und von vielen erwartet. Selbst sein Konkurrent Verstappen gönnte ihm den verdienten Erfolg und zeigte sich als fairer Verlierer. Die Fans dürfen sich auf weitere spannende Duelle zwischen den beiden Ausnahmetalenten in der Formel 1 freuen.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten