Sonntag, 16.06.2024

Marco Reus wird bei letztem Heimspiel für den BVB eine besondere Ehre zuteil

Tipp der Redaktion

Philipp Schmitt
Philipp Schmitt
Philipp Schmitt ist ein kritischer Gesellschaftsjournalist, der mit seiner scharfen Beobachtungsgabe und seinem Humor komplexe Themen pointiert auf den Punkt bringt.

Marco Reus, langjähriger Kapitän von Borussia Dortmund, wird in seinem letzten Heimspiel für den Verein eine besondere Ehre zuteil. Reus wird am kommenden Spieltag gegen den SV Darmstadt 98 als Kapitän auftreten und somit die Mannschaft anführen. Dieses Spiel markiert sein 294. Bundesliga-Auftritt für den BVB, in dem er beeindruckende 119 Tore erzielt hat.

Trainer Edin Terzic hat die Leistungen von Reus gelobt und bekundet, dass es ein Wunsch des Vereins sei, dem Spieler einen angemessenen Abschied zu bieten. Während die Zukunft des BVB und die Abschlusssaison diskutiert werden, liegt der Fokus auch auf dem bevorstehenden Champions-League-Endspiel, das für Borussia Dortmund von großer Bedeutung ist. Terzic äußerte zugleich Unzufriedenheit mit dem Abschluss der Bundesliga-Saison und blickt positiv auf das Champions-League-Endspiel.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten