Samstag, 15.06.2024

Mats Hummels: Zwei Topklubs zeigen Interesse an BVB-Verteidiger

Tipp der Redaktion

Maximilian Schneider
Maximilian Schneider
Maximilian Schneider ist ein erfahrener Journalist mit einem breiten Interessensspektrum, von Politik bis hin zu Kultur.

Mats Hummels, 35 Jahre alt, steht vor einer ungewissen Zukunft. Neben dem BVB zeigen auch zwei hochkarätige Vereine aus Italien Interesse an einer Zusammenarbeit. Seine Priorität liegt jedoch zunächst auf dem Finale der Champions League, in dem er mit Borussia Dortmund gegen Real Madrid antreten wird. Nach dem Finale wird er über seine Zukunft entscheiden, wobei sowohl ein Vertragsverlängerung beim BVB als auch ein Wechsel zu einem Topklub im Ausland eine Option darstellen.

Mats Hummels steht vor dem Finale der Champions League mit Borussia Dortmund. Nach dem Finale wird er über seine Zukunft entscheiden. Juventus Turin und AC Mailand haben Interesse an einer Zusammenarbeit mit Hummels gezeigt. Ein möglicher Wechsel in die italienische Serie A wäre für ihn ein neues Abenteuer und seine erste Auslandsstation.

Die Entscheidung über die Zukunft von Mats Hummels wird nach dem Champions League Finale getroffen. Sowohl ein Verbleib beim BVB als auch ein Wechsel zu einem Topklub im Ausland sind realistische Optionen.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten