Samstag, 15.06.2024

Schauspielerin Joey King überrascht mit einem Bob-Haarschnitt

Tipp der Redaktion

Jonas Lehmann
Jonas Lehmann
Jonas Lehmann ist ein aufstrebender Journalist, der mit seinem Blick für die kleinen Details und seiner Liebe zur Sprache fesselnde Reportagen schreibt.

Schauspielerin Joey King hat bei den Filmfestspielen in Cannes mit einer unerwarteten Veränderung ihrer Frisur Aufsehen erregt. Die 21-jährige Schauspielerin zeigte sich mit einer kinnlangen Bobfrisur, die für viel Gesprächsstoff sorgte. Neben ihrer neuen Frisur sorgte auch ihr maßgeschneidertes hellgelbes Kleid von Miu Miu und die hauchdünnen, schwarzen Handschuhe für Aufmerksamkeit.

Joey King teilte ihre Erfahrungen und Reaktionen in Cannes in den sozialen Medien mit und erntete zahlreiche Kommentare und Reaktionen. Die Schauspielerin selbst gab an, dass sie sich durch die Veränderung selbstbewusst und elegant fühlt. Sie freut sich über die positiven Erfahrungen bei den Filmfestspielen und äußerte sich auch zu ihrer Beziehung zu Jacob Elordi und der bevorstehenden Hochzeit mit Regisseur Seven Piet.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten