Freitag, 14.06.2024

Bruno Fernandes reagiert auf Wechsel-Gerüchte zum FC Bayern

Tipp der Redaktion

Philipp Schmitt
Philipp Schmitt
Philipp Schmitt ist ein kritischer Gesellschaftsjournalist, der mit seiner scharfen Beobachtungsgabe und seinem Humor komplexe Themen pointiert auf den Punkt bringt.

Der portugiesische Fußballstar Bruno Fernandes hat klar zu seinem aktuellen Verein Manchester United bekannt und damit auf Spekulationen über einen möglichen Wechsel zum FC Bayern München reagiert. In einem Interview bekräftigte Fernandes, dass er bei ManUnited bleiben wolle und betonte, dass ein Wechsel nur dann eine Option für ihn wäre, wenn der Verein ihn aus irgendeinem Grund abgeben wolle.

Sein Vertrag bei Manchester United läuft noch bis 2026, und in seiner Zeit bei dem englischen Club konnte er beeindruckende Leistungen vorweisen. Seit 2020 hat Fernandes in 231 Pflichtspielen 79 Tore erzielt und 65 Torvorlagen geliefert. Mit den „Red Devils“ gewann er außerdem im Jahr 2023 den englischen Ligapokal.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten