Donnerstag, 20.06.2024

Champions League 2024: Sechs deutsche Teams in der CL? Szenarien für die Europameisterschaft im Überblick

Tipp der Redaktion

Sophie Müller
Sophie Müller
Sophie Müller ist eine vielseitige Journalistin, die mit ihrer Kreativität und ihrem Einfühlungsvermögen faszinierende Geschichten erzählt.

Die Bundesliga sichert sich fünf Startplätze für die kommende Champions-League-Saison, mit der Möglichkeit eines sechsten. Dabei gibt es vier Szenarien, die die Platzierungen für die Europa- und Conference-League beeinflussen.

Die Bundesliga hat fünf Startplätze für die kommende Champions-League-Saison sicher, wobei die Möglichkeit eines sechsten Platzes besteht. Dies ergibt sich aus den Auswirkungen der Champions-League-Reform und den Szenarien für die Europa- und Conference-League.

Die Platzierungen in der Bundesliga werden maßgeblich vom Ausgang des DFB-Pokalfinales zwischen Bayer Leverkusen und 1. FC Kaiserslautern beeinflusst. Je nach Champions-League-Gewinner und DFB-Pokalsieger ergeben sich verschiedene Szenarien, die über die Platzierungen in den europäischen Wettbewerben entscheiden.

Die kommende Saison verspricht ein erhöhtes Maß an deutscher Beteiligung an den internationalen Wettbewerben. Mit potenziell acht deutschen Mannschaften, die an den internationalen Wettbewerben teilnehmen, steht viel auf dem Spiel, insbesondere abhängig vom Ausgang des DFB-Pokalfinales.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten