Samstag, 15.06.2024

Welche sind die größten Probleme in Brandenburg? Umfrage zur Landtagswahl

Tipp der Redaktion

Philipp Schmitt
Philipp Schmitt
Philipp Schmitt ist ein kritischer Gesellschaftsjournalist, der mit seiner scharfen Beobachtungsgabe und seinem Humor komplexe Themen pointiert auf den Punkt bringt.

Eine aktuelle Umfrage in Brandenburg wirft ein Licht auf die wichtigsten Probleme, mit denen die Brandenburger konfrontiert sind. Laut einer MAZ-Umfrage ist die Inflationsangst rückläufig, aber die Wohnungsnot entwickelt sich zu einem zunehmend besorgniserregenden Problem. Interessanterweise zeigt die Umfrage auch, dass Anhänger von AfD und BVB/Freie Wähler ein geringes Interesse am Klimaschutz haben.

Die Inflationsangst war lange Zeit ein dominierendes Thema, doch jetzt deutet die Umfrage darauf hin, dass sich die Sorgen der Menschen in Brandenburg verlagern. Während die Inflationsangst zurückgeht, wächst die Besorgnis über die Wohnungsnot. Besonders besorgniserregend ist, dass Anhänger von bestimmten Parteien offenbar wenig Interesse am Klimaschutz zeigen, was auf klare politische Haltungen und Meinungen hinweist.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten