Freitag, 14.06.2024

FC Bayern bestätigt: Gnabry fällt wochenlang aus

Tipp der Redaktion

Maximilian Schneider
Maximilian Schneider
Maximilian Schneider ist ein erfahrener Journalist mit einem breiten Interessensspektrum, von Politik bis hin zu Kultur.

Der FC Bayern M{„u}nchen best{„a}tigte heute, dass ihr Spieler Serge Gnabry wochenlang ausfallen wird. Der Grund daf{„u}r ist ein Muskelb{„u}ndelriss, den Gnabry sich im Champions-League-Spiel gegen Real Madrid zugezogen hat. Dies bedeutet, dass er dem FC Bayern bis zum Saisonende fehlen wird, was eine gro{ extszlig}e Herausforderung f{„u}r das Team darstellt.

Gnabrys Ausfall wirft auch die Frage auf, ob er an der Europameisterschaft teilnehmen kann. Mit 20 Spielen, 5 Toren und 2 Torvorlagen in dieser Saison hat Gnabry eine wichtige Rolle f{„u}r den FC Bayern gespielt. Sein Fehlen wird in den kommenden Spielen, darunter die Bundesliga-Spiele gegen den VfL Wolfsburg und die TSG Hoffenheim, deutlich zu sp{„u}ren sein. Zudem besteht die M{„o}glichkeit, dass die Verletzung seine Teilnahme an der EM gef{„a}hrden k{„o}nnte, da das DFB-Aufgebot am 16. Mai bekannt gegeben wird.

Die Verletzung von Serge Gnabry stellt somit eine gro{ extszlig}e Herausforderung f{„u}r den FC Bayern dar, der nun ohne ihn einige wichtige Spiele bestreiten muss. Es bleibt abzuwarten, ob er rechtzeitig zur EM fit werden kann und was das f{„u}r die Nationalmannschaft bedeutet.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten