Freitag, 14.06.2024

Sebastian Kehl hofft auf ein Finale der Champions-League gegen den FC Bayern

Tipp der Redaktion

Hannah Richter
Hannah Richter
Hannah Richter ist eine erfahrene Redakteurin, die mit ihrer Präzision und ihrem Gespür für relevante Themen beeindruckt.

Borussia Dortmund’s Sportdirektor Sebastian Kehl äußert die Hoffnung, dass der FC Bayern ihr Gegner im Champions-League-Finale sein wird. Er begründet dies mit unerledigten Geschäften aus einem früheren Spiel. Nach 11 Jahren hat der Sieg des Teams über Paris Saint-Germain ihren Platz im Finale gesichert.

Die Meinungen der Spieler und des Trainers zum gewünschten Finalgegner Bayern München sind gemischt. Einige äußern den Wunsch nach einer Revanche, während andere diplomatisch in ihren Antworten bleiben.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten